Freising Grizzlies T-Baller auf Gewinnkurs

Stolz wie Oskar präsentierten die jüngsten Baseballspieler der Freising Grizzlies ihre zuletzt gewonnenen Pokale. Und das durften sie auch sein. Mit einem 2. Platz beim Golden Ball in Gröbenzell startet man gelungen in die Wintersaison 2014/15. Es folgte dieses Jahr ein Deutscher Hallenmeistertitel durch den 1. Platz auf der Deutschen Hallenmeisterschaft in Gauting. Zuletzt holte sich das junge Kader, das sind Spieler/in zwischen 5 – 8 Jahre alt, den riesigen, begehrten Wanderpokal des ‚Red Lions Cups‘ Turniers in Schwaig am Ende der Saison. Die Spiele waren jedes mal spannend bis zum Schluss, da sich auf den traditionellen Turnieren auch weitere namhafte Mannschaften, wie z. B. Regensburger Legionäre, Baldham Boars, Schwaiger Red Lions, Gauting Indians u.v.m., der Liga teilnahmen.

Besonders in den beiden letzten Spielen hatten die Jungbären der Freisinger, trainiert durch die Coaches Sandra Hart und Stephan Buchwald, doch die notwendige ‚Nasenspitze‘ voraus. Oder getreu nach dem Motto ihres Coaches Buchwald Stephan ‚Die Mannschaft, welche sich am besten konzentriert dominiert das Spiel.‘ Was die Siege durchaus wiederspiegelten.

„Die Mannschaft ist diese Jahr mit vielen guten Spielern besetzt und ihre noch jüngeren Nachfolger treten in ihre Fußabdrücke. Viele Spieler werden sicherlich ihre Leistung noch steigern, bevor sie zur Wintersaison in die nächsthöhere Liga wechseln werden. Aber jetzt sehen wir erst mal gespannt auf die kommenden Sommersaison, die Anfang April startet. Wir, die Kids und Coaches, stehen bereits in den Startlöchern, um endlich wieder rausgehen zu können. “, so Buchwald.

Doch bis dahin ist noch etwas Zeit, so werden in der Halle noch Basics wie Werfen, Fangen, Schlagen und natürlich auch die nicht immer ganz so leicht zu verstehenden Baseballregeln weiter vertieft.

Übrigens: Die Sommertrainingszeiten für die T-Baller sind Montag und Donnerstag ab 16 Uhr in Attaching und reinschnuppern kann man zu jeder Zeit. Diese und weitere Infos findet man auch auf der neuen Homepage der Grizzlies unter ‚www.grizzlies.de‚.

Text: Stephan Buchwald
Foto: Sandi Hart

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.