Freising – Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte startet ein Freising Grizzly bei der Jugend-Weltmeisterschaft mit der deutschen Jugendnationalmannschaft. Die WM findet in Panama statt. Der 15-Jährige Robin Buchwald, der genau vor zehn Jahren bei den T-Ballern zu spielen begann und jetzt seit zwei Wochen ins Paderborner Baseballinternat gewechselt hat, erlebt gerade etwas Einzigartiges – erst ein höchst professionelles Trainingslager in den USA und jetzt geht’s am Freitag los in Panama. Mehr Infos gibt’s hier.

Vorbereitet hat sich der junge Grizzlie mit dem Nationalteam in Houston/Texas. Für unseren Grizzlies-Spieler Robin Buchwald, sowie auch natürlich für alle anderen Jungs, war es eine tolle Erfahrung. Neue Trainingsinputs, Skills und Trainingseinheiten geleitet von den Profis vor Ort gab den Jungs den letzten Schliff für die WM. Schon allein die Trainingslocation lässt das Herz eines jeden Baseballspielers höherschlagen. Die Deutschen gaben ein gutes Bild ab, nicht nur auf dem Platz, sondern auch bei den zahlreichen großzügigen Gastfamilien, bei denen sich die Jungs sehr wohlgefühlt hatten.

 

Text: Daniela Seulen

Foto: Alexander Salomon

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.