Frank Welle (Freising Grizzlies) und Sunita Kaczorek (ENGIE Kraftwerk Zolling GmbH & Co. KG., Organisatorin des Bürgerfonds)

2.000 Euro erhalten die Grizzlies für die Förderung des Schnuppertrainings in den Grundschulen Zolling, Attenkirchen, Wolfersdorf, Moosburg, Haag, Langenbach und Freising. Damit ermöglicht die ENGIE Kraftwerk Zolling GmbH & Co. KG  den Kindern direkt nach dem Schnuppertraining in der Schule am Nachmittag drei weitere Probetrainings vor Ort, damit die Kinder nicht so weit fahren müssen und Baseball länger kennenlernen können.

Die Grizzlies bedanken sich recht herzlich bei ENGIE für die Unterstützung dieses essentiellen Nachwuchs-Projekt der Grizzlies.

 

Text: Armin Hegen

Foto: ENGIE Kraftwerk Zolling GmbH & Co. KG

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.