Grizzlies T-Baller gegen Baldham Boarlies und Gauting Indians

Am 8.7. traten bei bestem Sommerwetter in Baldham die T-Baller der Freising Grizzlies gegen die Boarlies von Baldham an. Das Spiel ging nach einem harten Kampf mit 15:12 zugunsten der Gastgeber aus Baldham aus. Die Grizzlies waren gut aufgestellt, patzten aber ein wenig im Outfield und bei den Flyballs. Im einen Fall wurden die Bälle nicht gefangen oder nicht schnell genug zurück ins Infield gespielt, im anderen kehrten die Läufer nicht zurück auf ihre Ausgangsbase. So wissen wir nun: Gerade die Situation mit den aus der Luft gefangenen Flyballs muss noch besser eingeübt werden.

Beim nächsten Spiel am 16.7. in Freising wurden die geübten Moves dann schon deutlich besser umgesetzt. Die Läufer der Grizzlies kamen im Spiel gegen die Gauting Indians souverän von Base zu Base und ins Ziel und gewannen mit 23 zu 13. Das Zusammenspiel aller Kinder auf dem Feld war rundum gut, die Spieler fokusiert und bei der Sache. Ein gelungenes Spiel, das auch den Zuschauern Freude bereitete. Weiter so!

 

Text: Balázs Csonka

Foto: Ludwig Frischhut

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.