Damen 1: Der Neue

Damen 1: Der Neue

 

Wenn nun – sofern es das Wetter zulässt – das Training im Freien beginnt und kurz darauf die Outdoor-Saison startet, werden einige Grizzlies ein ihnen unbekanntes Gesicht sichten: Seit vergangenem Herbst ist Clemens Dauster Headcoach unserer Damen 1-Mannschaft, die in dieser Saison den Sprung in die Softball-Bundesliga wagt.

1992 entdeckte Clemens den Baseball- und Softball-Sport für sich; bis 2000 spielte er bei den Saarlouis Hornets, bis er aus beruflichen Gründen nach München wechselte. Aus Zeitgründen konzentrierte er sich fortan auf das Coaching; zunächst im Baseball-Bereich bei den Gauting Indians (2001), im Jahr darauf im Softball. 2002 und 2003 coachte er die Grizzlies-Herren (2. BL, Regionalliga). 2004 und 2005 gönnte er sich eine Auszeit vom Coaching und war vermehrt als Umpire aktiv, bevor er 2006 zu den Haar Disciples kam und dort im Softball-Bereich (von Nachwuchs bis Bundesliga-Mannschaft) mit coachte. Nachdem er sein Engagement dort beendet hatte, hörte er von den Plänen der Grizzlies-Damen, in der Bundesliga zu starten und signalisierte, sein Interesse daran, ein Teil dieses Abenteuers zu sein 😉

Zusätzliche Erfahrung als Softball-Coach sammelte er als Assistant Coach der österreichischen Damen-Nationalmannschaft (2009-2013); zudem ist er seit 2009 Coach der U19-Softball-Bayernauswahl.

Wir wünschen Clemens viel Spaß und Erfolg bei seiner neuen Aufgabe!

Comments

  1. Go for it, Clemens !!!
    Da werd ich doch glatt mal mit meinen Nachwuchstalenten vorbeischauen dieses Jahr …

Leave a Comment