Grizzlies-Schüler sind bayerischer Hallenmeister

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr die Bayerische Meisterschaft der Schüler am 16.02. bei unseren Nachbarn, den Schwaig Red Lions statt.

Die Grizzlies gingen mit zwei Teams, ausschließlich Jahrgänge 2007 und 2008, an den Start. Für Team 1 war dabei die Devise klar: Der Titel sollte her!

Das Freisinger Team 2 erwischte die etwas schwerere Vorrundengruppe und musste gegen Gauting, Füssen, Haar und den Gastgeber selber ran. Nach einer vermeidbaren Auftaktniederlage gegen Gauting, konnte sich das Team jedoch steigern und beendete die Vorrunde mir einer 2:2 Bilanz auf Rang drei.

Team 1 überrollte die Teams aus Ingolstadt, Regensburg, SG Inntal und Haar alle per Mercy Rule mit mindestens 20 Punkten Unterschied und hatte nach der Vorrunde eine sagenhafte 84:4 Run-Differenz stehen. Vielleicht lag es an dem trockenen Toastbrot, das sich die selbsternannte „Toastbrotgang“ vor jedem Spiel schwesterlich und brüderlich teilte 🙂

Team 2 kämpfte in der Endrunde um die Plätze 5-8 und das Team 1 um die Plätze 1-4. Gegen die Legionäre aus Regensburg ließen die Grizzlies 2 nichts anbrennen und qualifizierten sich für das Spiel um Platz 5 gegen Füssen. Mit einer tollen Leistung belohnte sich unsere Mannschaft an diesem Tag mit Platz 5.

Team 1 bekam es im Halbfinale mit den Gautingern zu tun, die bekanntermaßen immer eine Schippe drauf legen können, wenn es ans Eingemachte geht. Die Grizzlies waren also gewarnt, von Anfang an hellwach und ließen sich auf ihrem Weg ins Finale nicht aufhalten.

Dort wartete ein selbstbewußter Gastgeber auf unsere Mannschaft, die Schwaig Red Lions. Die Schwaiger starteten furios und legten gleich mal fünf Runs vor. An diesem Tag hatten die Grizzlies die Nerven im Griff und konnten sofort nachlegen. Nach zwei von sieben Innings merkte man immer mehr, dass sich unser Team 1 hier keine Blöße geben sollte. Es ging konzentriert weiter und die „Toastbrotgang“ beendet das Finale mit einem Flyball. Somit heißt der bayerische Hallenmeister 2019 Freising Grizzlies Team1.

Text: Fam.Ströll

Fotos: Georg Gerzer, Saidi Soulilatu

Leave a Comment