Vierter Doppelsieg in Softball-Bundesliga: Freising Grizzlies haben Ticket für Playoffs sicher

Am vergangenen Sonntag, den 29. August starteten die Damen 1 der Freising Grizzlies in die Rückrunde der verkürzten Softball Bundesliga Saison 2020. Nachdem die Bärinnen bereits eine perfekte Hinrunde gespielt haben und bis dato als einziges Team der Bundesliga ungeschlagen sind, war das Ziel der Rückrunde klar definiert: die Qualifikation für die Playoffs.

Fiona Brosch slidet nach Hause

Eigentlich stand für die Grizzlies nun das letzte Heimspiel der regulären Saison an, welches aufgrund der vorhergesagten schlechten Wetterbedingungen jedoch zu den Gegnern nach Karlsruhe verlegt wurde. Nachdem man die Cougars in der Hinrunde bereits mit 4:7 und 2:12 besiegen konnte, setzte sich Freising auch an diesem Spieltag mit zwei Siegen (4:1 // 5:0) durch.

Shaya Raziorrouh spielt das erste Aus eines Double Plays und wirft an 1st Base für das zweite Aus

Mit acht gewonnen Spielen und keiner Niederlage steht zu diesem Zeitpunkt also schon fest: die Freising Grizzlies haben ein Ticket für die Playoffs sicher. Es folgen noch zwei Auswärtsspiele, bei denen die Damen aus Freising durch weitere Siege ihre Tabellenspitze festigen wollen.

Text: Elinor Weyer

Fotos: Thomas Mann

Leave a Comment