Bundesliga-Verstärkung für Regionalliga-Team

Neuzugang André Salcher wechselt von den Gauting Indians zu den Grizzlies

Berufsbedingt wechselt André Salcher von den Gauting Indians zu den Freising Grizzlies. Durch die räumliche Nähe zu seinem Arbeitsplatz am Flughafen München bot sich ein Wechsel an. Kurz vor Beginn der Saison ging es dann auf einmal ganz schnell und „der Neue“ stand am Opening Day auch gleich mitten in der Line-up. Die junge Mannschaft und der Routinier ergänzen sich prima. Salcher selbst zu seinen neuen Team: „Ich freue mich, als erfahrener Spieler in eine junge Mannschaft zu kommen mit motivierten und lernwilligen Spielern, denen man noch den ein oder anderen Kniff beibringen kann.“

Der gebürtige Münchner bringt einiges an Baseball-Erfahrung nach Freising. Nach seiner ersten Station bei den Haar Disciples in der zweiten Bundesliga war er zehn Jahre bei den Gauting Indians. Sieben Jahre davon spielte er mit den Indianern in der ersten Bundesliga gegen die Top-Teams aus Deutschland.

„Wir freuen uns, mit André einen Spieler zu haben, der Baseball-Erfahrung auf hohem Niveau mitbringt. Noch dazu ist er als Allrounder auf nahezu allen Positionen einsetzbar. Das gibt unserem Team zusätzliche Breite“, freut sich Coach Daniel Schober.

 

Text: Daniel Schober

Leave a Comment