Future Stars U11 siegen in Belgien

Bei strahlendem Sonnenschein konnten Baseballfans aus den Niederlanden, Belgien, UK und Deutschland am letzten Wochenende jungen Baseballtalenten bei spannenden Spielen zuschauen.

Das Team aus Deutschland startete gleich mit vier Siegen in den Tag, nur den London Archers, mit einem starkem Pitcher, musste man sich am Ende des Tages mit 1:0 geschlagen geben.

Am Sonntag ging es dann um den Turniersieg, beim ersten Spiel trumpfte dann der Freisinger Spieler Cooper Hegen mit solidem Pitching auf und brachte die erspielte Führung als Closer nach Hause. Highlight für Cooper war allerdings das Finale. Beim 2:0-Sieg gegen die Neptunos aus Holland machte er beide Runs und spielte fehlerlos am 3. Base. Wir gratulieren.

Text und Foto: Sylvia Hegen

Leave a Comment