Grizzlies-Jugend beim Nachbarn in Schwaig

Am Sonntag, 19.05.2019 spielte unser Jugendteam bei unseren Nachbarn in Schwaig.

Die Grizzlies-Offense startete gleich mit zwei Aus ins erste Inning, konnte dann aber durch Hits von Lennox Groß, einem Walk für Andi Dobra und einem Hit von Felix Ströll und einigen Steals noch zwei Runs nach Hause bringen.

In der Defense startete Andi Dobra auf dem Mound und musste zwar einige Walks und Steals hinnehmen, schaffte aber auch drei Strikeouts. Im gesamten Spiel war der Gegner leider zu zögerlich am Schlag, so dass die Grizzlies Defense etwas unterbeschäftigt war und wenig Plays möglich waren.

Mit einem 2-3-Rückstand gingen die Grizzlies ins zweite Inning. Hier gelang Catcher Leon Gattermayer nach einem Steal auf Home der einzige Punkt. Die Red Lions aus Schwaig hatten weiterhin keine Hits und schafften ihre Runs nur durch Walks.

Zu Beginn des dritten Innings ließ sich die Grizzlies-Offense davon anstecken und die ersten drei Schlagleute mussten gleich wieder den Rückweg ins Dugout antreten. Aber auch die Red Lions erzielten keine Runs, so dass das Spiel weiterhin offen blieb.

Im vierten Inning zündeten die Freisinger dann eine kleine Runoffensive, nach drei Walks für Sam Hermann, Finn Millitzer und Lennox Groß, gelang Andi Dobra ein Wahnsinnshit ins Leftfield, der ihm drei RBI brachte. Mit einem weiteren Hit von Felix Ströll und einigen Steals von Andi und Felix bei Wild Pitches wechselte das Angriffsrecht nach fünf Punkten für die Grizzlies zu den Red Lions.

Lennox Groß übernahm den Mound und fand mit zwei Strikeouts gleich gut ins Spiel. Anschließend musste er einige Walks hinnehmen, beendete das Inning dann aber wieder mit einem Strikeout.

Im fünften und letzten Inning holten die Grizzlies durch einen Walk und Steals von Leon Gattermeyer und einen schönen Hit von Finn Horn noch mal zwei Punkte nach Hause und fühlten sich nach einem Doubleplay von Sam Hermann mit Greg Geltl und somit zwei Aus für Schwaig schon ziemlich sicher. Durch eine kurze Unkonzentriertheit der Grizzlies-Defense erzielten die Red Lions noch mal einen Punkt zum 10-9, bevor das Spiel mit einem Strikeout beendet wurde und die Grizzlies den zweiten Sieg im zweiten Spiel bejubeln konnten.

Text und Foto: Fam. Ströll

Leave a Comment