Interhyp-Initiative: Neue Ausrüstung für die Nachwuchs-Grizzlies des BC Attaching e.V.

(München/Attaching, 22. Januar 2019) Schöne Nachrichten für die Baseballer des BC Attaching: Im Rahmen des ersten Freisinger Hallenturniers, dem Squeezecup, durfte sich die Nachwuchsabteilung der Grizzlies über finanzielle Unterstützung freuen. Dank einer Spende von Interhyp, Deutschlands größtem Vermittler privater Baufinanzierungen, kann der Verein sich den lang gehegten Wunsch einer neuen Ausrüstung erfüllen. Interhyp-Mitarbeiter Frank Kalthoff überreichte den jüngsten Bären, den sogenannten T-Ballern, samt Trainern Balazs Csonka und Claus Schertel sowie Sportdirektor Armin Hegen einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.000 Euro.

Seit genau 30 Jahren gibt es die Baseballer des BC Attaching e.V. in Freising. Innerhalb des Vereins sind 250 Mitglieder in 13 Teams mit Spielern zwischen fünf und 99 Jahren organisiert. Sogar eine Blindenbaseballmannschaft wird hier angeboten. Als herausragend zeigte sich besonders die Nachwuchsarbeit in den letzten 15 Jahren: Die Nachwuchssportler haben inzwischen zahlreiche bayerische und deutsche Titel eingeheimst.

Dank der großzügigen Unterstützung der Interhyp-Initiative kann in den kommenden Wochen endlich neue Ausrüstung für die Nachwuchs-Grizzlies des BC Attaching angeschafft werden. „Wir freuen uns sehr über die großzügige Förderung durch die Interhyp-Initiative – gerade in Zeiten, in denen öffentliche Gelder nur spärlich fließen und Sponsoren rar sind“, bedankt sich der sportliche Leiter Armin Hegen.

Über die Interhyp-Initiative: Mit dem Förderprogramm „Interhyp-Initiative“ unterstützt der größte Anbieter von privaten Baufinanzierungen das soziale und gesellschaftliche Engagement seiner Mitarbeiter. Gefördert werden Projekte aus gemeinnützigen Organisationen, zu denen der Interhyp-Mitarbeiter einen Bezug hat und die von ihm aktiv vorgeschlagen wurden.

Über die Interhyp Gruppe

Die Interhyp Gruppe ist eine der führenden Adressen für private Baufinanzierungen in Deutschland. Mit den Marken Interhyp, die sich direkt an den Endkunden richtet, und Prohyp, die sich an Einzelvermittler und institutionelle Partner wendet, hat das Unternehmen 2017 ein Baufinanzierungsvolumen von 19,8 Milliarden Euro erfolgreich bei seinen mehr als 400 Bankpartnern platziert. Dabei verbindet die Interhyp Gruppe die Leistungsfähigkeit der eigenentwickelten Baufinanzierungsplattform eHyp mit kundenorientierten Digitalangeboten und der vielfach ausgezeichneten Kompetenz ihrer Finanzierungsspezialisten. Die Interhyp Gruppe beschäftigt etwa 1.600 Mitarbeiter und ist an 110 Standorten persönlich vor Ort für ihre Kunden und Partner präsent.

Pressekontakt:
Ingo Buchholzer, Pressesprecher Interhyp
Telefon (089) 20 30 7 – 13 90
E-Mail: ingo.buchholzer@interhyp.de
www.interhyp.de

Text und Foto: Interhyp

Leave a Comment