Jugend 1 mit ordentlicher Leistung in Gauting

Gauting Indians, der amtierende Bayerische Meister, hieß am 03.10. der Gegner der Freising Grizzlies. Mit dem momentan stärksten Team in Bayern wartete ein harter Brocken auf unser neu formiertes Jugend 1-Team.

Gleich im ersten Inning brachten die Bären durch mehrere Walks Runner auf die Base und Sam Hermann nutze durch einen Steal die Gelegenheit, den ersten Run für Freising zu scoren. Ein oder zwei Runs mehr wären nach einem schönen Hit ins Outfield von 3. Baseman Felix Ströll noch drin gewesen, aber die Gautinger Defense nutze das etwas zu offensive Baserunning der Grizzlies und machte die nötigen drei Outs. Gleich in der unteren Hälfte des ersten Innings schlugen die Indians dann wie zu erwarten zurück und scorten ihrerseits fünf Runs.

Leider sprangen auch in den anschließenden Innings nicht mehr Punkte für unser Team heraus. Die Hits landeten direkt in den Handschuhen der Gegner und die starke Gautinger Defense erledigte fast alle Runner der Grizzlies auf der First Base. So war vor allem in der Offense der deutliche Unterschied zwischen den schlagkräftigen Indians und den Grizzlies zu sehen. Bei den At Bats und beim Baserunning ist in Zukunft sicherlich noch etwas Luft nach oben.

Anders sah es in der Freisinger Defense aus. Hier gab es gute Plays im Infield, schöne Flyouts im Center Field von Andi Dobra und auch der ein oder andere Runner aus Gauting wurde von der Base gepickt. Für die gute Defense spricht auch, dass nur einmal, gleich im ersten Inning, die Five-Run-Rule das Inning beenden musste. Auch Lennox Gross, der nach der Hälfte des Spiels den Pitcherhügel von Sam übernahm, trug seinen Teil dazu bei, dass die ganz große Klatsche verhindert werden konnte.

Am Ende stand ein 1:13 auf dem Scoreboard, aber man spielte immerhin gegen eines der besten Teams aus Deutschland. Fairerweise muss erwähnt werden, dass der Gautinger Coach zwar auch fleißig durchwechselte, aber insgesamt konnten die wenigen mitgereisten Fans und die Coaches Johannes, Maxi und Craig viele gute Ansätze bei unserem Jugendteam sehen.

Auch wenn die Indians noch nicht ganz unsere Kragenweite sind, ist das Grizzlies Jugend 1-Team sicherlich bereit, in der Bayernliga im nächsten Jahr mitzuspielen.

Foto und Text: Fam. Ströll

Leave a Comment