Aktion unser Platz soll schöner werden…

…läuft wie am Schnürchen. Da ja aus bekannten Gründen im Frühjahr kein Arbeitsdienst möglich war, waren die Grizzlies gezwungen, sämtliche Arbeiten und Verschönerungsmaßnahmen coronagerecht in Mini-und Familiengruppen zu erledigen.

Und bereits jetzt kann man als Fazit sagen, es lief sensationell gut. Für alle Aufgaben fanden sich schnell Freiwillige und zum größten Teil ist schon alles erledigt. Hier mal ein kleiner Überblick was bisher alles passiert ist:

  •  Georg Gerzer hat sich den ganzen Winter im alten, verschimmelten Snäcki verschanzt und eine Grundsanierung durchgeführt und ist gefühlt sowieso jeden Tag am Platz, um seinen Wunsch nach einem MLB würdigen Platz voranzutreiben
  • Von Team BBQ wurde ihr Platz auf Vordermann gebracht
  • Einen ganzen Container Müll füllte die Famile Gross auf
  • Johannes Lohmaier hat ein neues Hobby und kümmert sich hervorragend um das Softball Feld
  • am Baseball Platz sind einige dringend nötige Maßnahmen passiert; neue Homeplate und neuer Pitcher Rubber, Renovierung Batters Boxen und Mound; außerdem werden gerade die Dugouts gepflastert und renoviert (Danke an Robert Naujokat für’s Pflaster besorgen und Markus Kaiser und seiner Crew fürs  Verlegen)
  • den neuen Außenanstrich für die Dugouts haben Sandi und Ladi profimäßig erledigt
  • Lucas Sperl Gartenbau hat uns einen neuen Cage/Bullpen am Softball Platz gebaut und eine Drainage am Baseball-Platz hinter der Homeplate verlegt, um den Sumpf zu entmatschen
  • die Firma Gaissmaier pflegt jetzt 2x im Monat den kompletten Warningtrack, seitdem ist dieser auch wieder als solcher zu erkennen (vorher war das ganze ja eher dschungelartig)
  • Am Wochenende wurden von der Ground Crew Kreilinger, Gerzer, Ströll, Lohmaier sen. und jr. die Plätze aufgesandet und frisch gewalzt
  • den regelmäßig gemähten Rasen haben wir Mike Bökel zu verdanken

Zusätzlich wurden inzwischen noch viele weitere Dinge erledigt. Unkraut gejätet, Tribünen aufgebaut, Screens repariert usw… Alle Helfer namentlich zu ernennen würde hier den Bericht etwas sprengen. Also bitte nicht sauer sein, wenn ihr nicht erwähnt wurdet.

An dieser Stelle nochmal ein riesiges Dankeschön an alle, die mitgeholfen haben, dass unser Ballpark richtig frisch und fit aussieht.

Es wäre also angerichtet. Die Plätze warten, bis es endlich losgeht. Wir hoffen jetzt mal ganz fest und drücken die Daumen, dass es bald wieder heißt: Play Ball!!!

Text: Familie Ströll

Foto: Familie Hart

Comments

  1. SUUUUUUPEER Grizzlies. VIELEN DANK euch allen!

Leave a Comment