Freisinger Talent fährt zu Baseballturnier nach Belgien

Anfang Januar war es soweit, es wurde von den Coaches der DBA FutureStars zur letzten Sichtung nach Mannheim eingeladen. Viele Nachwuchstalente aus ganz Deutschland reisten an. Der Freisinger Grizzly Cooper Hegen war abschließend unter den Glücklichen, die für das internationale Turnier in Belgien ausgewählt wurden.

Hochmotiviert präsentierten sich die Nachwuchsbaseballtalente am Wochenende vor Coach Uli Wermuth und den noch anwesenden Assistenzcoaches, um  ihr Können zu beweisen. Anfang der Woche kam dann die langersehnte Zusage für Cooper Hegen. Der sich natürlich riesig gefreut hat, beim nächsten Camp im März in Paderborn und anschließend beim Turnier der Braves in Belgien dabei sein zu dürfen. Da diesmal weniger Kinder als sonst mitfahren werden, blieben einige traurige Gesichter nicht aus, aber für alle startet ja eine neue U11-Saison! Also immer dranbleiben und dran denken – nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Herzlichen Glückwunsch an Cooper Hegen von den Freising Grizzlies.

Text und Foto: Sylvia Hegen

Leave a Comment