Jugend weiterhin ungeschlagen

Mit einem 14 Spieler starken Kader reiste unsere Jugendmannschaft am 14.07. nach Augsburg zu den Gators um gegen die Spielgemeinschaft von Landsberg und Augsburg ein Single Game zu spielen.

Starting Pitcher Andi Dobra warf drei gute Innings, ließ wenige Hits zu und gab insgesamt nur drei Runs ab. Zudem konnte er zusammen mit 3rd Basemann Felix Ströll zwei schöne Outs verbuchen, indem sie zweimal einen Runner von der Base picken konnten. In der Offense gab es Licht und Schatten und so recht konnten sich die Grizzlies nicht absetzen. Zumal machte man sich das Leben mit ein paar vermeidbaren Outs selber etwas schwer.

Ab dem vierten Inning übernahm Lennox Gros den Mound und auch er hatte einen guten Tag erwischt. Er startetet mit zwei Strikeouts und das dritte Out in diesem scoreless Inning für die Hausherren, leitete Catcher Leon Gattermeier mit einem Wurf auf die dritte Base ein, wo ein weiterer Runner ausgetagged werden konnte.

Auch in der Offense ging jetzt mehr und man sammelte zwei weitere Runs zum 7:3 für die Freisinger ein.

Im letzten Inning erkämpften sich die Gastgeber durch einen weiten Hit ins Leftfield zwar noch drei Runs, aber die Grizzlies hielten gleich dagegen und scorten ihrerseits nochmal fünf Runs zum 12:6-Endstand.

Unser Team, das bei wunderbarem Baseballwetter wie immer bester Laune war, erhöhte durch diesen Sieg seine Saisonbilanz auf 5:0 Siege.

Somit durfte die Mannschaft um die Coaches Johannes Schober und Maxi Kreilinger weiterhin als Tabellenführer die Heimreise antreten.

Text und Foto: Fam. Ströll

Leave a Comment